Naum Sluzny * Gaston Brenta

front 21

GASTON BRENTA – Arioso et Moto Perpetuo

GASTON BRENTA – Concerto pour piano

I. Allegro

II. Lento

III. Variations sur un cri de montpelliérain

Naum Sluzny, L’Orchestre National de Belgique, Fernand Quinet

recorded 1950

DECCA BA 133197

MONO

24 Bit / 96 kHz

download from MEGA

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s