Michéle Auclair * Bruch

Max Bruch – Violin Concerto in G minor, Op. 26

1. I. Prelude – Allegro moderato – II.Adagio

2. III. Finale: Allegro energico

Max Bruch –  Kol Nidrei

3. Kol Nidrei

Michèle Auclair – violin

Austrian Symphony Orchestra

Wilhelms Loibner

REMINGTON R.199.127

1952

24 Bit/96 KHz MONO

download

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s